Österreichische Bitcoin-Experten von Coinfinity: "Wir sind Fanboys"

09. November 2018

Coinfinity ist eine der Top-Bitcoin-Firmen Österreichs. Das Startup stellt Bitcoin-Automaten auf, hilft Händlern, Bitcoins zu akzeptieren, berät Firmen und gibt Vorträge. Nun haben sie eine Rezension zu unserem Buch über Bitcoin geschrieben. Das Fazit: "Es gibt mehrere gute Bücher über Bitcoin, doch keines beleuchtet die Geschichte des Bitcoins so detailliert wie das Buch von Christoph Bergmann." Auf Twitter bekennt Coinfinity auch: "Wir sind Fanboys. Es ist fast schon peinlich." Hier geht's zur vollständigen Rezension.

Der Ökonom und Autor Norbert Häring über "Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes"

09. November 2018

Norbert Häring ist einer der engagiertesten und wichtigsten Kämpfer für den Erhalt der monetären Freiheit im Zeitalter der Digitalisierung des Geldes. Seine Rezension unseres Buches ist eine klare Empfehlung. Mehr erfahren

Ab sofort: Zahlungen mit Monero (XMR) möglich

28. Oktober 2018

Ihr habt es euch gewünscht, wir haben es umgesetzt: Seit heute könnt ihr unser Buch über Bitcoin auch mit der Privacy-Kryptowährung Monero bezahlen. Die Umsetzung ist noch laienhaft, aber wir hoffen, dass sie gut genug ist. Wir sind gespannt auf die erste Zahlung mit Monero!

Rezension auf der Webseite von Autor Thor Alexander

12. Oktober 2018

Thor Alexander ist Autor, Initiator eines Meetups für Kryptowährungen im Stuttgarter Raum und Sprecher bei Blockchain-Veranstaltungen. Auf seiner Webseite hat er nun eine Rezension meines Buches veröffentlicht. Die Rezension fällt, finde ich, äußerst positiv aus. Ich zitiere:

"Hey, schon wieder so ein schnödes Bitcoin-Buch!?“ mag der Eine oder Andere denken. Der Eine lässt sich eine 5-Euro-Fotolia-Grafik auf sein Buchcover machen und kennt bei seinem zweiten Buch noch nicht mal die Kapitel, obwohl es schon in der Druckerei ist. Der Andere überlegt sich, wie er ein Buch über Bitcoin schreibt, das anders als die anderen ist.

Der Andere ist der Blogger Christoph Bergmann, der mit seinem Erstlingswerk eine Bravour vorlegte. Nicht dass er sich für Hardcover und zahlreiche Illustrationen entschied, sondern vielmehr durch seinen Aufbau, den Inhalt und wie er in spannenden Geschichten verpackt über den verrückten Aufstieg eines neuen Geldes berichtet.

Und hier den tollen Ausklang dieser Rezension:

Bergmanns Bitcoin-Buch ist eine klare Empfehlung. Es offenbart viele verrückte Geschichten eines neuen Geldes und macht zuweilen euphorisch. Wer bis dato noch keine Bitcoin bzw. Bitcoin Cash hat, der verspürt spätestens nach der Hälfte der Lektüre ein dringendes Bedürfnis, nun endlich einzusteigen.

Vielen Dank, Thor! Die volle Rezension kann man auf der Webseite des Autors lesen.

"Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes" nun auch in der Berliner Buchhandlung Otherlands

10. Oktober 2018

Die Berliner Science-Fiction Buchhandlung Otherland war die erste deutsche Buchhandlung, bei der man auch mit Bitcoins bezahlen kann. Nun wird Otherland die erste Buchhandlung, bei der man unser Buch "Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes" direkt an der Ladentheke kaufen kann. Natürlich gegen Bitcoins. Wir sind unglaublich stolz!

Was den Autor besonders freut: Er liegt nun direkt neben dem eindeutigen und langjährigen Idol seiner Kindheit.

Vielen Dank an Jeff von Fulmo, der das möglich gemacht hat!

Jetzt auch mit PayPal bezahlen

26. September 2018

Nicht, dass wir es besonders mögen, wenn sich ein amerikanischer Konzern einmischt, wenn wir uns bezahlen. Aber nachdem einige Kunden sich gewünscht haben, dass wir PayPal akzeptieren, haben wir gehandelt: Ihr könnt ab heute bei uns mit PayPal bezahlen. Die Implementierung ist noch etwas experimentell, aber sie dürfte ausreichend funktionieren. Wer einen Fehler findet, gibt ihn bitte bei probleme@bitcoin-buch.org ab. Danke!

Aktion: Versand in Deutschland vorübergehend für nur 1 Euro

26. September 2018

Für Kunden, die direkt beim MOBY Verlagshaus bestellen, senken wir vorübergehend die Versandkosten auf ein Euro. Dies ist es uns wert, dass ihr ohne Mittelsmann bei uns bestellt.

Christoph Bergmann gibt Gold.de ein Interview

26. September 2018

Ein Redakteur von Gold.de, dem Portal für den Preisvergleich von Gold hat mit unserem Autor Christoph Bergmann ein Interview geführt. Gelingt es Christoph, die Gold-Community zu überzeugen, dass Bitcoin das neue, digitale Gold ist? Lest es selbst auf Gold.de.

Der Bitcoin-Informant berichtet über "Bitcoin: Die verrückte Geschichte vom Aufstieg eines neuen Geldes".

24. September 2018

Der Bitcoin-Informant ist der vermutlich wichtigste Videoblogger zu Bitcoin und Kryptowährungen. Nachdem er das Buch von Christoph Bergmann gelesen hat, hat er es in seinem Vlog am Montag erwähnt. Er war ziemlich begeistert und nannte es "das beste Bitcoin-Buch auf dem deutschen Markt." Das wärmt unser Herz. Danke Dennis!

Wir akzeptieren jetzt auch Zahlungen mit Lightning

14. September 2018

In der Bitcoin-Szene ist das Lightning-Netzwerk der letzte Schrei. Es wird als Zukunft des Bezahlens mit Bitcoin behandelt. Nun hat das MOBY Verlagshaus seinen Lightning-Node "MOBY Blitz" aufgsetzt - wie es ging erfahrt ihr auf dem Blog - akzeptieren wir auch Zahlungen per Lightning. es war nicht einfach, aber es hat funktioniert!